Sonntag, 1. Oktober 2017

Fluch und Segen

Huhu,
ich bin mit Neuigkeiten zurück; der Tattoo Termin für mein gewonnenes Tattoo liegt jetzt fast eine Woche zurück. Mit dem Tattoo bin ich super zufrieden, es war echt lustig und ich hatte echt gute Gespräche mit dem Tattoowierer, wodurch die zeit wie im Flug verging. 


 die ersten Tage war auch alles super ich hatte zwar etwas Schmerzen genau auf dem Schienbein aber das ist ja im normalen Rahmen.

 

Allerdings ist mein Gewebe sehr schlecht, bis jetzt hatte ich zwar noch keine Probleme damit aber ich denke das daran dass ich sonst genug Bewegung habe und mein Kreislauf in Schwung ist. Allerdings hatte ich die ganze Woche Schule. Sprich ich sitze von Morgens 6Uhr bis Abends 17Uhr und danach liege ich im Bett. Es ist also das Problem aufgetreten dass sich Flüssigkeit in meinem Bein gesammelt hat. Nicht am Tattoo sondern im Knöchel sodass ich einen richtigen Elefanten Fuß hatte. Insgesamt war auch das ganze Bein etwas dicker. Logischerweise. Also bin ich von Donnerstag Nachmittag bis Samstag Abend mit einem Druckverband und einer Schiene rumgelaufen. Wirklich gelaufen, denn Freitag war ich mit der Schule im Zoo und Samstag musste ich Arbeiten. Zuhause wurde das ganze dann hochgelegt und gekühlt. Glücklicherweise ist jetzt alles wieder in Ordnung nur das Tattoo hat minimal unter dem Verband gelitten. Aber im großen und ganzen ist nicht viel passiert. 
Ich denke Tattoos an den Beinen wird es für mich erstmal nicht mehr geben oder nur in gestückelt, da mein Körper zu große Tattoos ja scheinbar nicht mehr aushält. 

Das war's! :)

Montag, 21. August 2017

Glückspilz

Heyho,
Ich entschuldige mich für die immer noch verschobenen Posts vom Handy aber ich habe noch kein neues Ladekabel für meine Laptop.
Ich kümmer mich drum. Nun aber zu den schönen Dingen: Ich habe ein Tattoo gewonnen. Ja gewonnen!!! *__*
Und zwar bei Mindrose Tattoo und es wird Handflächen groß. 


Am Samstag werde ich mal in den Laden fahren und einen Termin vereinbaren und das Motiv genau besprechen. Ihr könnt euch garnicht vorstellen wie ich mich gefreut habe. Da sind kleine Kinder an Weihnachten ein dreck gegen. :D 
Facebook Gewinnspiele sind zum Glück nicht alle Fake. (Ok vll sollte ich das erst sagen wenn ich das Tattoo habe.) ich hab auch schon eine grobe Vorlage bekommen zu meiner Idee aber daran müssen noch ein paar Dinge geändert werden. Sobald es was neues gibt werde ich mich bemerkbar machen. 

Das war's ! :) 

Dienstag, 8. August 2017

Fabelhaft.

Heyho, 
Heute war ich endlich, nach langem, mal wieder bei Bull Shark Tattoo. 
Wie immer wenn ich einen Tattootermin habe war ich super früh wach, so konnte ich mich aber in aller Ruhe vorbereiten, frühstücken und Kaffee trinken. Achja und hundert Outfits ausprobieren um das bequemste zu finden. Das einzige was von Anfang an fest stand war, dass ich meine neuen Plugs von Mondlicht Plugs direkt Probetragen musste, die ich bei einem Gewinnspiel gewonnen habe. :) 


Um 10.30Uhr gings schon los, denn ich musste noch ein paar Kleinigkeiten und etwas nerven Nahrung besorgen. Ein paar Vitamine und ein bisschen was für den 
Und dann ging es weiter nach Köln. Nach einem kleinen Umweg bin ich dann auch an meinem Ziel angekommen. 
Sofort gings los, diesmal an meiner Wade. 


Ein fabelhaftes, Mädchenhaftes Einhorn ist nun auf meinem Bein. 


Am Ende war ich einfach nur fertig aber sehr glücklich. :) 

Das war's! :) 

Sonntag, 30. Juli 2017

Es geht weiter.

Heyho, nach langem warten, weil mein Laptop kaputt ist, gibt es wieder etwas Neues, denn mich hat das Bastelfieber mal wieder gepackt. Und da ich ja momentan so von "Kostümen" begeistert bin habe ich da wieder ein paar Fortschritte gemacht. Ich habe an meinen schon angefangen Sachen wie dem BlumenBody und dem Endzeit Kostüm weiter gearbeitet aber auch etwas komplett neues angefangen. Und zwar genau das hier.


Eine Schulterplatte. Ich finde für den ersten Versuch ist es schon echt gut, ich werde bestimmt noch Details hinzufügen. Und bis jetzt war es auch nicht schwer und hat so gut wie nichts gekostet. Die Platten habe ich aus Pappe ausgeschnitten und mit Musterbeutelklammern an einander befestigt. Das weiße ist Pappe von der Verpackung meiner Acrylfarben, mit denen ich das ganze auch angemalt habe. Um es zu befestigen habe ich einfach Schwarzes Gummiband genommen. Fertig.

Außerdem habe ich mir diesen Schädel bestellt der auch noch schöner hergerichtet werden soll. Aber ich bin mir noch nicht sicher wie.


Dann ist auch endlich das 3Pluss Album bei mir angekommen was ich seit dem rauf und runter höre, also falls ihr Rap mögt und 3Plus nicht kennt, hörts euch an.


Das war's ! :)


Montag, 17. Juli 2017

NoPull Piercing

Heyho,
Gestern kamen 2 von meinen erwarteten Päckchen bei mir an und heute noch das 3te. Die kamen alle vieeeel vieeeel früher als gedacht. 
Einmal das von Crazy Factory in dem dieses ganze Zeugs hier war:  


Diese durchsichtigen Creolen wollte ich gerne noch etwas aufhübschen und die Plugs sind auch zum Basteln. Ja... der Rest ist ja irgendwie selbst erklärend. Kugeln und Ersatzstecker halt. :D 


Dann war aber noch dieser unscheinbare Brief in der Post der in Rekord Zeit den langen Weg aus den USA hierhin gefunden hat. Und zwar habe ich bei NoPull Piercing bestellt, die diese Discs herstellen die man an seinen Piercing Schmuck machen kann wenn man z.B. Wildfleisch hat oder wenn Piercings, auch wenn der Stab lang genug ist, ins Fleisch drücken. Aus dem zweiten Grund habe ich sie mir auch bestellt, einfach um es mal auszuprobieren. Ich hab den Shop auf Instagram entdeckt und da ich gerne "Wundermittel" teste und es auch nicht wirklich teuer war, ist es einen Versuch Wert, denke ich. Ich trage jetzt seit gestern so eine disc an meinem Medusa, noch ist es ungewohnt und man fühlt noch dass da etwas ist aber ich denke das legt sich noch. Außerdem glaube ich dass meine Oberlippe dadurch etwas voller wirkt weil sie so ein bisschen nach oben gedrückt wird. Aber aufjedenfall drückt sich nichts mehr ins Fleisch. 


Zu guter letzt kam dann noch das Päckchen von wildcat an in dem diese ganzen Schätze waren. 


Kontaktlinsen, Plugs und eine Tattoopflegecreme. Bei den Kontaktlinsen ist mir allerdings ein Fehler unterlaufen, die cateye linsen wurden scheinbar einzeln verkauft wodrauf ich nicht geachtet habe weil ich eigentlich dachte es ist logisch die im paar zu verkaufen da 99% der Weltbevölkerung 2 Augen hat. Außerdem hat die eine genauso viel gekostet wie die anderen wo 2 drin waren. Aber gut, jetzt ist es zu spät. :D 

Das war's ! :) 

Samstag, 15. Juli 2017

Gewinne, Gewinne, Gewinne!

Heyho,
ich hab heute gleich mehrere Dinge zu erzählen zum einen kam Gestern eins von vielen Päckchen an auf die ich warte. In dem Päckchen war mein Gewinn von einem einem Wildcat Gewinnspiel. Ich hab mich gefreut wie ein kleines Kind und dass obwohl ich 50% der Sachen nicht gebrauchen kann. :D Dafür waren die anderen Sachen umso cooler.

Die Beanie, die Kontaktlinsen und den 50€ Gutschein fand ich einfach super. Ich hab auch sofort bei Wildcat bestellt also wird es bestimmt einen Post geben wenn das Paket ankommt.

Falls jemand von euch diesen Versandkosten Gutschein gebrauchen kann, benutzt ihn denn ich werd ihn wohl nicht mehr benutzten da ich nicht oft bei wildcat bestelle und ja jetzt gerade erst für den anderen Gutschein bestellt habe. 


Zum anderen habe ich mich mal wieder tattoowieren lassen, dieser wunderschöne Dreizack ziert ( noch etwas einsam ) mein rechtes Bein. Aber es soll ganz bald schon weiter gehen. Mal sehn, es soll ja auch etwas spannend bleiben. ;)




Mittwoch, 12. Juli 2017

Trophäensammlung

Heyho,
Heute gabs eine Bastelei, denn ich habe ja ein paar Tierschädel hier rum stehen, die ich etwas mehr in Szene setzen wollte. Momentan stehen sie nur auf einem überfüllten Regal. Meine Idee war es die Schädel wie diese Jagdtrophäen auf einer zugeschnittene Platte zu befestigen. Da ich aber weder mit Holz umgehen kann noch die passenden Werkzeuge habe musste die billigversion her. Pappe, Farbe und Klebeband. 











Und Voila! Das ist dabei rum gekommen aber im Nachhinein habe ich bei dem Fuchsschädel noch etwas Kitsch hinzufügen müssen. :D 
Einen Schädel vom Schaf habe ich allerdings noch, den ich noch nicht weiter verarbeitet habe. Aber das kommt auch noch. 
Achso und die Tiere zu denen die Schädel gehören sind alle auf natürlichem Weg gestorben, bevor hier eine wilde "Tierschutzhorde" böse auf mich ist. ;) 



Das war's ! :) 

Montag, 22. Mai 2017

Heiße Asche. Kalter Rauch.

Heyho,
wieder einmal war ich beim Tattoowierer, denn ich musste meine Muscheln nachstechen lassen, da ja leider durch den miesen verheil Prozess doch etwas Farbe verloren gegangen ist. Bei dieser Gelegenheit habe ich mir auch direkt noch was neues stechen lassen und meine Tattoowiererin war so lieb es mir zu schenken, da ich ihr ihren neuen Lieblingsstil nahe gebracht habe, dieses Sketchzeugs.
Das hat mich natürlich mega gefreut also dass ich sie dadrauf gebracht habe und das ich ein Tattoo für umme bekommen habe. Und das ist das gute Stück. Ein erloschenes Streichholz.


Und seit langem gab es auch mal wieder ein Piercing und zwar ein zweites Bauchnabelpiercing.War garnicht so angenehm und ich habe auch einen leichten blauen Fleck jetzt aber ich find es sieht schön aus. 


Jetzt muss ich mir nur noch BNPs mit kleineren Kugel kaufen damit auch 2 Kugeln in meinen Bauchnabel passen. :D So drücken die sich immer gegenseitig zur Seite. :/ 



Das war's ! :)

Montag, 15. Mai 2017

Flowerpower

 Heyho,

Ich wollte mich auch mal wieder zu Wort melden. Eigentlich habe ich aber nicht so viel zu erzählen, deswegen zeig ich mal was bei mir die letzte Woche so los war, ich war nämlich endlich mal wieder Shoppen und mich über den Fortschritt an meinem Arm gefreut, denn am 21sten geht es zum Nachstechen der Muscheln und dann gibt es direkt dabei noch ein kleines neues. Die Muscheln sind Leider nicht so probemlos verheilt, da ich krank geworden bin und die Tattoos sich dann leicht entzündet haben. :(


Mittlerweile sieht alles wieder Gesund aus leider ist natürlich etwas Farbe flöten gegangen dabei. :/


Nun aber zum Einkauf. Das konnte ich alles ergattern. Bei Tkmaxx habe ich ein Paar Boots und ein paar Vans geshoppt, ich finde die Boots haben irgendwie so einen Steampunkstil was ich einfach cool finde.



Dann habe ich mir auch noch bei Tkmaxx diese 2 Bodies geholt. die möchte ich aber gerne etwas umgestalten, da ich mich da in letzter Zeit etwas an Kostümen versuche. Mal sehen was ich daraus so Zaubern kann.




Bei Xenos habe ich mir noch diese Blümchen geholt die ich auch sofort verbastelt habe. Der Bodie ist aber noch nicht Fertig. ;)






Das war's! :)





Mittwoch, 10. Mai 2017

Mermaid in progress.

Heyho, heute gibts mal wieder ein paar Tattoobildchen, denn ich hab mich wieder Tattoowieren lassen. Ja schon wieder. In letzter Zeit gibts viele Tattoos. Aaaaber manchmal muss man Chancen nutzen sage ich nur. Es gab wieder etwas im Sketchstil. 


2 Muscheln, ich bin so super Happy einfach. Das Projekt "Arm" geht langsam auf die Zielgerade zu. Nurnoch ein paar Lückenfüller und ein bisschen Hintergrund und der erste Sleeve ist Fertig. 


2,5Std hat der ganze Spaß gedauert und ehrlich gesagt gings locker,flockig; Ich hatte so gut wie keine Schmerzen obwohl es in der Armbeuge ja eigentlich nicht so angenehm ist. Ich war selber etwas verwundert. Auf dem Knöchel hat es aber kurz geziept.


Naja ich bin jetzt um 1 Tattoo, obwohl irgendwie ja 2, reicher. Ich weiß garnicht wie ich das zählen soll irgendwie sind es ja 2 Tattoos aber es war ja in einer Sitzung und die gehören ja auch irgendwie zusammen. Ach, keine Ahnung wie man das zählt ist ja auch egal. :D 

Das war's! :)

Donnerstag, 20. April 2017

Wasteland

 Heyho, mich hat mal wieder das Bastelfieber gepackt und diesmal wurde es kein Schmuck oder sowas, nein ich hab Zeugs im Endzeitlook gebastelt bzw angefangen, denn fertig bin ich noch lange nicht. Am Ende soll ein ganzes Outfit entstehen. Bis jetzt habe ich dafür übrigens noch kein Geld ausgegeben. Das Zeugs hatte ich alles zu hause rumfliegen. :)


Diese Flasche ist eigentlich eine Wickmedi Night Flasche. :D 


In diesen kleinen Fläschchen war mal Badezusatz und
 in denen Ohne Deckel waren Kontaktlinsen.


Die ganzen Knochen sind von einem Fuchs, der eines Natürlichen Todes gestorben ist. 


Ich find das Thema einfach super cool weil es geht genau darum mit dem etwas zu machen das man findet. Auch wenn es mir mehr ums aussehen als um die Funktion geht, wie es eigentlich in der Endzeit sein sollte. :D
Sobald ich neu Fortschritte gemacht habe werde ich sie Zeigen.

Das war's! :) 


Sonntag, 9. April 2017

Zoo Krefeld'17

Heyho,
am Freitag war ich mit meiner Familie und meinem Freund im Zoo in Krefeld und ja was soll ich sagen ausser das es super schön war und ich endlich mal wieder ein paar Fotos machen konnte. Diese lass ich auch einfach mal unkommentiert.













 Richtig schöner Nandu aber ihm gefiel die Kamera leider zu gut. :D 



Ich kann den Zoo nur empfehlen schon alleine wegen der begehbaren Pinguinanlage. Aber auch das Tropenhaus mit dem Schmetterlingshaus sind einfach super schön aber gibt natürlich noch viel mehr. 
Aber ich denke die Bilder sprechen für sich und von Zoos sollte man sich sowieso immer selbst ein Bilde machen. 

Das war's! :)